Wollen Sie auch hier werben? Hier Informationen zu Werben auf der Website.

Philatelistische Stempelung von Plusbrief Individuell

Ist nicht zulässig!

Stand Februar 2008

Die Basis für eine philatelistische Stempelung ist nicht gegeben.
Weitere Informationen unten

Das Produkt Plusbrief Individuell ehemals Plusbrief Kreativ mit individueller Freimachung beziehungsweis Plusbrief Exclusiv

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutschen Post AG Philatelie für das Stempeln von Postwertzeichen zu Sammlerzwecken (AGB St PWz) regeln in Abschnitt 1, Absatz 2, dass die DP Philatelie ausschließlich offiziell erhältliche, gültige und gegenüber der Originalversion des Herausgebers unveränderte Postwertzeichen (und Postwertzeichen-Eindrucke) mit philatelistische Stempelnentwertet. Entsprechend der Terminologie gelten als Postwertzeichen diejenigen briefmarken, die den Eindruck "Deutschland" tragen und vom Bundesfinanzminister (BMF) heraus gegeben weren. Es ist somit eindeutig, dass nur Postwertzeichen und Postwertzeicheneindrucke (Ganzsachen, herkömmliche Plusbriefe) entsprechend den AGB St PWz mit philatelistischen Stempeln bearbeitet werden dürfen.

Plusbrief Individuell hat kein Postwertzeichen

Eine der neuesten bei der DPAG verwendeten Freimachungsvarianten ist der Plusbrief Individuell. Auch wenn ein Bestandteil des Produktnamens Plusbrief ist, handelt es sich nicht um ein Plusbreif der bekannten Art, denn der herkömmliche Plusbrief beinhaltet den Eindruck eines vom BMF herausgegebenen Postwertzeichenmotivs mit der Identifikation Deutschland. Bei der genannten, neuen Freimachungsvariante ist jedoch u.a. ein individuell gestaltbares "Bild" eingedruckt, das nicht durch das BMF herausgegeben worden ist und somit auch nicht die Ausgabenbezeichnung Deutschland enthält. Es ist also KEIN Postwertzeichen.

Schlußfolgerung

Die Basis für eine philatelistische Stempelung ist bei dem Produkt damit nicht gegeben. Die Verwendung von philatelistischen Stempeln zur Entwertung des Plusbrief Individuell Exclusiv ist nicht zulässig.

Hinweis

Die Entwertung des Plusbrief Exclusiv mit Tagesstempel durch Postfilialen und in briefzentren ist erforderlich.

Artikel über Briefmarken