Wollen Sie auch hier werben? Hier Informationen zu Werben auf der Website.

Neue Generation von Automatenmarken 2008

Ab dem 24. Oktober 2008 werden bei der Deutschen Post AG die Briefmarkenautomaten umgestellt

Zwei neue Automatenmarken werden Zug um Zug das bisherige Motiv "Briefkasten" aus dem Jahre 2002 ablösen. Die Deutsche Post AG wird die neuen Motive auf der Internationalen Briefmarken-börse Sindelfingen (24. bis 26. Oktober) präsentieren und anbieten.

Mit den neuen Automatenmarken sind eine ganze Reihe von Innovationen verbunden: So werden erstmalig zwei unterschiedliche Motive in wechselnder Folge auf der Rolle gedruckt und vom Automaten ausgegeben. Zieht man mehrere Briefmarken, erhält man also beide Motive. Neu ist außerdem, dass diese Automatenmarken im Rollen-Offset-verfahren gedruckt werden. Eine neue Tinte für den Wertaufdruck erlaubt die Verwendung des hierfür erforderlichen Papiers. Dadurch wird eine Druckqualität erreicht, wie sie bisher nur bei Sonder- und Dauerpostwertzeichen bekannt war.

Darüber hinaus wird das Eindruckfeld für den Wert vom oberen Motivbereich in den unteren Teil der Marken verschoben und das EUR-Zeichen entfällt. Damit entsteht ein größerer Spielraum für die Motivgestaltung. Die Größe des Werteindrucks bleibt identisch. Die Gestaltung der Marken stammt von dem Dortmunder Designer Professor Johannes Graf. Gedruckt werden die Marken von der Bundesdruckerei Berlin.

Nach den ersten Überlegungen sollte die Umstellung der Briefmarkenautomaten auf die neuen Motive bereits im Mai dieses Jahres gestartet werden. Aus betrieblichen Gründen fiel die Entscheidung für den Starttermin der Übergangsphase letztendlich auf den 24. Oktober 2008. die auf EUR lautenden Automatenmarken mit den Motiven Postemblem und Briefkasten behalten ihre Gültigkeit auch nach Abschluss der Umstellung aller Automaten.

Quelle: Philatelie Aktuell 02/2008

Neue Automatenmarken am 24. Oktober 2008

Liste der umgestellten Drucker

Am 24. Oktober werden uns die neuen ATM (Automatenmarken) nach Entwürfen von Johannes Graf mit dem Brandenburger Tor in Berlin und dem Post Tower in Bonn präsentiert.
Das EURO-Zeichen entfiel und der Werteindruck rückte nach unten und steht über den Posthörnern. Eine Spezialtinte sorgt für höhere Druckqualität. das Papier ist DP-2 und ermöglicht eine ungewöhnliche Brillianz für ATMs. Es wurde der Rollen-Offsetdruck genutzt.

Beide Marken erscheinen abwechselnd auf Rollen mit 2000 Stück. Die Automaten geben nur Einzelwerte und keine Streifen mit beiden Bildern ab.
Es werden 62 Automaten am Erstverwendungstag (24.10.2008) die neuen ATM abgeben.

Neben dem Bonner Erstverwendungsstempel weisen Handwerbestempel in Ber- lin und Bonn auf den Motivwechsel hin. Zudem erscheint anlässlich der IBB Sindelfingen ein Handwerbestempel. Philatelistisch gilt natürlich auch jeder beliebige Tagesstempel vom 24. Oktober als Ersttagsstempel.

OrtAdresse
AugsburgHalderstr. 29
BambergLudwigstr. 25
Berlin-CharlottenburgGoethestr. 2-3
Berlin-MitteRathausstr. 5
Berlin-MitteChausseestr. 25
Berlin-MitteFridrichstr. 69
Berlin-TiergartenLübecker Str. 1
Berlin-CharlottenburgJoachimstaler Str. 7
BielefeldNahariyastr. 1
BonnMünsterplatz 17
BonnKoblenzer Str. 67
BonnCharles-de-Gaulle Str. 20
BonnCharles-de-Gaulle Str. 201
BraunschweigBerliner Platz 12-16
BremenBahnhofsplatz 21
DortmundKurfürstenstr. 2
DresdenWebergasse 1
DüsseldorfKonrad-Adenauer-Platz 1
ErfurtAnger 66-73
EssenWilly-brandt-Platz 1
Frankfurt (Oder)Logenstr. 9-10
Frankfurt am MainZeil 90
Frankfurt am MainSaalburgallee 19
Freiburg im BreisgauEisenbahnstr. 58-60
GothaEkhofplatz 1
GöttingenHeinrich-von-Stephan-Str. 1
GüterslohKaiserstr. 24
GreifswaldMarkt 15-19
HamburgSchlüterstr. 51-53
HamburgSusannenstr. 26
HannoverGoseriede 16
IngolstadtBahnhofstr. 9
KaiserslauternRummelstr. 11
KarlsruheKaiserstr. 217
KielStresemannplatz 1-3
KoblenzBahnhofplatz 16
KölnVenloer Str. 241-245
KölnKartäuserwall 7-17
LeipzigAugustusplatz 1-4
MagdeburgBreiter Weg 203-206
MainzBahnhofstr. 2
MannheimO 2, 10
MarburgBahnhofstr. 6
MünchenBahnhofplatz; Erlebnis Briefmarken-Team vor dem Posttower am 24.10 ab 10 Uhr
MünchenOrleansstr. 60
MünsterDomplatz 6-7
NürnbergBahnhofplatz; Erlebnis Briefmarken-Team vor dem Posttower am 24.10 ab 10 Uhr
OldenburgBahnhofsplatz
PotsdamAm Kanal 16-18
RegensburgBahnhofstr. 16
RostockNeuer Markt 3-8
SaarbrückenAm Hbf 16-18
SchwerinMecklenburgstr. 4-6
Sindelfingen (Messe)Briefmarkenbörse: 4 Automaten
StuttgartBolzstr. 3
TrierMoltkestr. 21-23
WeidenBahnhofstr. 12
WürzburgBahnhofplatz 2

Artikel über Briefmarken